Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » 10 Vorne » Small Talk und andere Themen » Tierische Familienmitglieder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4]
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.459
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Schöne Tiere. fröhlich

Unser Charly ist auch eine Wasserratte.
Wir kommen auch täglich an einem Bach vorbei, und er könnte sich auch stundenlang damit beschäftigen
den Bach von Steinen zu befreien.

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

07.06.2013 03:07 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Raeva
Flottencaptain


Dabei seit: 29.03.2013
Beiträge: 508
Herkunft: Romulus



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Habe hier ja noch gar nix gepostet :)
Also ich habe 4 Ratten. Zwischendurch mal 5. Aber die 'Omi' ist dann mit fast 4 Jahren gestorben.
Das hier ist die Omi


Und dann haben wir noch
Clara und Täbi, meine Mädels (die man auf Fotos nicht unterscheiden kann)



Und die Kastraten Sulu (der graue) und Emil


Und hier noch mehr Photos. Am liebsten quetschen sie sich alle auf einen Haufen :D






Und meine Schwester hat noch einen Hund, um den ich mich aber auch mit kümmere. Er heißt Einstein und ist eine Mischung aus Spitz, Jack Russel und Dackel, wobei er vom Charakter sehr viel Spitz hat.




Und hier beim Spielen mit dem Hund von meiner anderen Schwester





07.06.2013 15:53 Raeva ist offline Beiträge von Raeva suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.459
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Ich werde in den nächsten Wochen mal ein aktuelles Bild von unserer Flocke reinstellen.

Inzwischen wurde sie operiert, alles gut verlaufen und sie ist auch wieder fit.
Mittwoch schaut die Tierärztin sie sich nochmal an, und dann wird sie uns wohl auch bald ganz gehören,
denn offiziell ist sie bisher nur unser Pflegehund.
Allerdings würde auch niemand sie mehr hergeben. Degenkämpfer

Und sie muss noch zum Hundefrisör, damit da mal wieder etwas Grund reinkommt.

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

10.06.2013 05:16 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Ezri
Rear-Admiral


Dabei seit: 18.04.2013
Beiträge: 764
Herkunft: Trill



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Da unsere beiden Mädels auch aus dem Tierschutz kommen http://www.nothilfe-polarhunde.com/start.html freue ich mich für jedes Tier, welches vom Pflegehund zum festen Bestandteil der Familie wird fröhlich



<--- klick mich
10.06.2013 12:37 Ezri ist offline Homepage von Ezri Beiträge von Ezri suchen Füge Ezri in Kontaktliste ein
Trip
Lt. Commander


Dabei seit: 07.10.2009
Beiträge: 184
Herkunft: Cardassia



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Frank, freut mich für dich, dass alles super gelaufen ist. :)

Raeva, da wird man ja total neidisch bei diesen süßen Tieren. *_*
Besonders Einstein hat es mir angetan. Aber auch die Ratten, total süß. :)
12.06.2013 00:27 Trip ist offline Beiträge von Trip suchen MSN Passport-Profil von Trip anzeigen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.459
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ezri
...http://www.nothilfe-polarhunde.com/start.html...

Interessante und ehrliche Seite. Macht einen sehr seriösen Eindruck.

Zitat:
Bei den Spaziergängen in der Stadt werden Sie etwa alle 100 Meter einen neuen Mitbürger kennen lernen, der Ihnen mitteilen wird, was für einen schönen Hund Sie haben. Und dann wird er Sie fragen, ob Sie denn auch wirklich genug mit dem Tier unterwegs sind und wo Sie den Schlitten gelassen haben.

Diese (blöde) Frage hörst du bestimmt öfter ... Zunge raus2

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

12.06.2013 04:26 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Ezri
Rear-Admiral


Dabei seit: 18.04.2013
Beiträge: 764
Herkunft: Trill



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank
Zitat:
Original von Ezri
...http://www.nothilfe-polarhunde.com/start.html...

Interessante und ehrliche Seite. Macht einen sehr seriösen Eindruck.


Da ich selber schon oft genug vor Ort war und zwar auch unangemeldet, kann ich sagen, dass die Anlage immer gut und mit viel Liebe gepflegt wird.
Neue Hundehalter werden wirklich sehr geprüft.


Zitat:
Zitat:
Bei den Spaziergängen in der Stadt werden Sie etwa alle 100 Meter einen neuen Mitbürger kennen lernen, der Ihnen mitteilen wird, was für einen schönen Hund Sie haben. Und dann wird er Sie fragen, ob Sie denn auch wirklich genug mit dem Tier unterwegs sind und wo Sie den Schlitten gelassen haben.

Diese (blöde) Frage hörst du bestimmt öfter ... Zunge raus2

Gruß, Frank


Hihi... Ich hab hier mal doofe Gerüchte über Huskies zusammengetragen: http://www.nordic-dogs.de/doofe-geruchte-uber-huskies/ (vorsicht Eigenwerbung böse ) fröhlich



<--- klick mich

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ezri: 12.06.2013 08:30.

12.06.2013 08:29 Ezri ist offline Homepage von Ezri Beiträge von Ezri suchen Füge Ezri in Kontaktliste ein
Raeva
Flottencaptain


Dabei seit: 29.03.2013
Beiträge: 508
Herkunft: Romulus



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Naja, auch ohne eine besondere Rasse wird man, wenn man mit einem Hund unterwegs ist, viel öfter angequatscht."Das ist aber ein süßer"
"Wie heißt er denn?"




12.06.2013 10:13 Raeva ist offline Beiträge von Raeva suchen
Ezri
Rear-Admiral


Dabei seit: 18.04.2013
Beiträge: 764
Herkunft: Trill



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Raeva
Naja, auch ohne eine besondere Rasse wird man, wenn man mit einem Hund unterwegs ist, viel öfter angequatscht."Das ist aber ein süßer"
"Wie heißt er denn?"


Das ist wohl wahr smile


Das ist so und erstaunlicher Weise sinds vor allem Erwachsene, die Hunde einfach ungefragt antatschen müssen. Und wenn der Hund es nicht mag und nach der tatschenden Hand schnappt, wird gleich "Kampfhund" und "einschläfern" geschrieen...

Kinder fragen meistens, ob sie anfassen dürfen. Ich finde, Eltern sollten sich da echt ein Beispiel an ihren Kindern nehmen.



<--- klick mich

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ezri: 12.06.2013 12:08.

12.06.2013 12:07 Ezri ist offline Homepage von Ezri Beiträge von Ezri suchen Füge Ezri in Kontaktliste ein
Raeva
Flottencaptain


Dabei seit: 29.03.2013
Beiträge: 508
Herkunft: Romulus



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Ja, finde ich auch so schlimm. Unser Hund knurrt dann auch meist. Einmal hat ein Mädchen (15/16) einfach was on ihrem McDonalds fraß gegeben. Ich meinte dann nur, dass sie das doch lassen soll. Da hat sie mich doof angeschaut.

Das hier war unser Elvis (wegen den weißen Stiefeln). Leider ist er recht jung verstorben.





12.06.2013 15:15 Raeva ist offline Beiträge von Raeva suchen
Joschan
Hund des Captains - Bitte nur mit Käse füttern


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 2.388



  Zeige Joschan auf Karte
RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Wenn hier schon alle Ihren Liebling ausstellen und ich fast heulend an unseren Zottel denken muss, dann setze ich auch sein Bild rein. unglücklich

Er ist 1982 mit einem Alter von nur einem Jahr unters Auto gekommen (deshalb habe ich scheinbar auch eine Abneigung gegen Mercedes - sorry).

Dateianhang:
gif zottel.gif (277 KB, 80 mal heruntergeladen)




Gruss Joschan
-----------------------------------------------
Seelig sei derjenige, der wenn er nichts zu sagen hat, davon absieht dies mit zahlreichen Worten kundzutun.

Das Volk der Dichter und Denker ist tot - lang lebe RTL!

http://distel-und-laerche.de.tl/

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Joschan: 12.06.2013 16:50.

12.06.2013 16:49 Joschan ist offline Homepage von Joschan Beiträge von Joschan suchen
Ezri
Rear-Admiral


Dabei seit: 18.04.2013
Beiträge: 764
Herkunft: Trill



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Elvis, wenn man sich das Bild so anschaut, hätt es keinen passenderen Namen geben können fröhlich

...und schade um den Zottel. unglücklich



<--- klick mich
12.06.2013 17:19 Ezri ist offline Homepage von Ezri Beiträge von Ezri suchen Füge Ezri in Kontaktliste ein
Gaya Lupin
TimeLady


Dabei seit: 02.09.2007
Beiträge: 1.603
Herkunft: Caer Draig



  Zeige Gaya Lupin auf Karte
RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Was die Fragen/Gerüchte bei den Nordischen angeht:

Leider gibts und gabs hier in meiner Gegend tatsächlich Huskys, die bloß mal ein bisschen an der Leine durch die Stadt laufen dürfen/durften. Wirklich Bewegung hat manch einer vermutlich nie bekommen.
Das traurige ist ja, dass man manchem Halter ansieht, dass er das Tier scheinbar nur hat, um damit anzugeben.

Und in meinem Dorf gabs einen, der mußte tatsächlich immer im Sommer geschoren werden. Der war sonst völlig fertig von der Wärme und kurz vorm umkippen. (War aber auch leicht *hust* rundlich. )



...to boldly go, where no woman has gone before...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gaya Lupin: 12.06.2013 21:55.

12.06.2013 21:54 Gaya Lupin ist offline Homepage von Gaya Lupin Beiträge von Gaya Lupin suchen YIM-Name von Gaya Lupin: tribewitch1476
Ezri
Rear-Admiral


Dabei seit: 18.04.2013
Beiträge: 764
Herkunft: Trill



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Also wir gehen vier mal am Tag, im Sommer sind die Runden allerdings den Temperaturen angepasst und führen dann und wann auch mal an einem Gewässer vorbei.

Unausgelastete Nordische (gilt aber auch für alle anderen Rassen, die eher sportlich veranlagt sind) zerlegen auch gern mal die menschliche Behausung, wenn es ihnen zu langweilig wird. Die landen dann durchaus auch in der Nothilfe, weil der dusselige Mensch meint, dass der Hund anscheinend irgendeinen Schaden hat... wut



<--- klick mich
12.06.2013 22:48 Ezri ist offline Homepage von Ezri Beiträge von Ezri suchen Füge Ezri in Kontaktliste ein
Seleya Tori
Lieutenant


Dabei seit: 31.07.2013
Beiträge: 129



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Im Moment haben wir einen Kater (Casper) und meinen kleinen Benny, ein Labrador love früher hatten wir auch mal zwei Ratten Tabaluga und Felix cool2



Uns halten nur die Grenzen, die wir uns selbst setzen.
03.08.2013 11:27 Seleya Tori ist offline Beiträge von Seleya Tori suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.459
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank
Seit gestern haben wir eine neue Mitbewohnerin.

Flocke (ca. drei Jahre alt), das helle Fellknäuel in der Bildmitte.

Dateianhang:
jpg Flocke.jpg (69 KB, 130 mal heruntergeladen)


Siehe Artikel

...


Aus gegebenen Anlass muss ich mich mal selbst zitieren.
Das steht heute in unserer Zeitung:

Zitat:
ph Schneverdingen.
Erneut ist im Raum Schneverdingen eine Schar verwahrloster Hunde ausgesetzt worden. Nach Angaben des Schneverdinger Bauhofleiters Thomas Krieg wurden am gestrigen Montagvormittag zehn Tiere unterschiedlicher Rassen in der Osterheide gesichtet. Rund 20 Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr und Bauhof fingen 9 Hunde ein, ein weiterer verschwand.
Hinweise auf Täter gab es dem örtlichen Polizeichef Peter Hoppe zufolge zunächst nicht. Er geht jedoch aufgrund der Rassen und des Aussehens der Vierbeiner davon aus, dass es sich um dieselben Leute handelt, die bereits im April 16 Hunde zwischen Schneverdingen und Neuenkirchen ausgesetzt hatten. Die gestern aufgegriffenen Hunde wurden zur Wildtierhilfe Lüneburger Heide nach Soltau gebracht. Die sechs Hündinnen und drei Rüden, die meisten zwischen ein und zwei Jahre alt, seien teilweise sehr mager und insgesamt in keinem guten Zu- stand, berichtete Mitarbeiterin Annette Fischer. Auch sie vermutete die gleiche Quelle wie im April, da wieder Pudel und Chihuahua unter den Tieren waren, teilweise mit den gleichen Merkmalen wie damals. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei unter (0 51 93) 98 68 50 entgegen.


Quelle: Böhme-Zeitung

Da war wohl wieder die gleiche Bande am Werk.
Verdammte Tierquäler. motz

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

17.12.2013 04:50 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Grand Master Yoda
Lieutenant jg.


Dabei seit: 23.11.2018
Beiträge: 92



RE: Tierische Familienmitglieder Zum Anfang der Seite springen

Also, ohne Haustiere würde mir was fehlen.

Wir haben ein Aquarium mit etwa 20 Zierfischen sowie 2 Katzen. (Das klappt, man glaubt es kaum.) großes Grinsen

Unsere beiden Kater sind zwar sehr unterschiedlich (Simba ist 15, Gizmo ist 2), aber sie verstehen sich trotz des Altersunterschieds sehr gut. smile



Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
(A. Einstein)
30.11.2018 21:44 Grand Master Yoda ist offline Beiträge von Grand Master Yoda suchen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » 10 Vorne » Small Talk und andere Themen » Tierische Familienmitglieder

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de