Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Star Trek » Die Filme » Der "beste" Gegner in den Filmen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
Umfrage: Der "beste" Gegner?
Khan 16 40.00%
Borg-Königin 9 22.50%
Chang 4 10.00%
Soran 3 7.50%
Sybok 2 5.00%
Shinzon 2 5.00%
Nero 2 5.00%
Ru'afo 1 2.50%
John Harrison 1 2.50%
Kruge 0 0.00%
Insgesamt: 40 Stimmen 100%
 
Grand Master Yoda
Captain


Dabei seit: 23.11.2018
Beiträge: 302



RE: Der "beste" Gegner in den Filmen Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank

Das sind auch meine drei Favoriten.


Die 3 liegen ja auch in der Umfrage vorne. smile

Einen Moment lang habe ich überlegt, ob ich für Commander Kruge stimmen soll. Er ließ Kirks Sohn töten und war überhaupt ziemlich skrupellos. Dennoch fand ich ihn - verglichen mit anderen "bösen Buben" - eher eindimensional und berechenbar.

Sybok habe ich auch nicht als wirklich gefährlichen Gegner empfunden. Er jagte einer Vorstellung hinterher, die es (erwartungsgemäß) nicht gab - nämlich Gott. Im Orbit um „Sha-Ka-Ree“ gab er Kirk die Kommandogewalt über die Enterprise zurück, was kein anderer Gegner je getan hätte.



Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
(A. Einstein)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Grand Master Yoda: 01.12.2018 22:55.

01.12.2018 22:53 Grand Master Yoda ist offline Beiträge von Grand Master Yoda suchen
Bizepsbenny
Kadett im 3. Jahr


Dabei seit: 22.02.2018
Beiträge: 35



RE: Der "beste" Gegner in den Filmen Zum Anfang der Seite springen

Khan, für mich der ultimative Gegner. Genetisch überlegen gezüchtet und skrupellos zu seinen Feinden. Dennoch loyal gegenüber seinen Gefolgsleuten. Würde sicher die Erde vernichten, um seine Augment-Freunde zu schützen.

Die Stärke der Borg Queen liegt in ihrem Kollektiv. Deswegen ist sie ganz klar für mich die Nummer 2, auch wenn sie als Einzelperson wohl kaum jemandem gefährlich werden könnte.

Platz 3 würde ich Shinzon geben. Picards Klon macht auf mich einfach den gestörtesten Eindruck unter allen Gegnern. Nicht so genial wie Khan, aber mindestens so skrupellos. Seine Unberechenbarkeit macht ihn so gefährlich.



Gruß BB
06.02.2019 02:04 Bizepsbenny ist offline Beiträge von Bizepsbenny suchen
Dr. Bashir
Lieutenant jg.


Dabei seit: 16.02.2019
Beiträge: 89
Herkunft: Berlin



RE: Der "beste" Gegner in den Filmen Zum Anfang der Seite springen

Hm ja, das muss dann wohl Khan sein (aus STII, nicht STID).

Aber ganz uneingeschränkt super kann ich Khan auch nicht finden, weil später der traurige Trend einsetzte, bei Star Trek-Filmen dauernd neue Gegner zu schaffen, die an Khan angelehnt waren ("der größte Gegner seit Khan!!!"). Und das ging doch total in die Hose.

Es ist absolut nicht typisch für Star Trek, sich superheldencomicmäßig auf einen Über-Gegner zu fixieren, der dann auch noch keine andere Motivation als Rache hat. Das war mal für einen Film perfekt, aber Star Trek ist doch so viel mehr, und vor allem war es meist etwas ganz anderes.

Trotzdem bekamen wir dann Shinzon, Nero, NuKhan ...
17.02.2019 08:05 Dr. Bashir ist offline Beiträge von Dr. Bashir suchen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Die Filme » Der "beste" Gegner in den Filmen

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de