Warning: Trying to access array offset on value of type null in /is/htdocs/wp1068132_QHBN3KHKW9/www/wbb2/acp/lib/functions.php on line 3075

Warning: Undefined variable $_SESSION in /is/htdocs/wp1068132_QHBN3KHKW9/www/wbb2/acp/lib/session.php on line 244
Trekkies Forum | Star Trek X - Nemesis | Nemesis (ST X)
Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSucheaktive Themen der letzten 24h

Trekkies Forum » Star Trek » Die Filme » TNG-Crew » Star Trek X - Nemesis » Nemesis (ST X) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 nächste »
Umfrage: Wie fandet ihr den Film
2 13 32.50%
5 8 20.00%
3 7 17.50%
1 5 12.50%
6 4 10.00%
4 3 7.50%
Insgesamt: 40 Stimmen 100%
 
Trelane
Energiewesen Kurzschlussgefahr bei Feuchtigkeit


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 17.249



  Zeige Trelane auf Karte
RE: Nemesis Zum Anfang der Seite springen

Das ist hier aber so üblich, daß man hier im Forum ins Plauschen kommt, auch wenn es nicht immer passt.
Wir waren uns da mal einig, daß es OK ist, ja, sogar das besondere an diesem Forum ist..... Winken Freude egypt




02.06.2005 23:36 Trelane ist offline Homepage von Trelane Beiträge von Trelane suchen
3_of_8
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 4.554
Herkunft: Dietersheim (Eching)



  Zeige 3_of_8 auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

ST1 fand ich schwach. Aber ST10 war ja wirklich zum .



The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.
- Terry Pratchett
17.09.2005 18:40 3_of_8 ist offline Homepage von 3_of_8 Beiträge von 3_of_8 suchen Füge 3_of_8 in Kontaktliste ein AIM-Name von 3_of_8: eberlmanuel MSN Passport-Profil von 3_of_8 anzeigen
Sayarin
Master of Disaster


Dabei seit: 07.09.2005
Beiträge: 1.589
Herkunft: Thüringen



  Zeige Sayarin auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

star trek X war wirklich im grossen und ganzen ein armutszeugnis!
typisches hollywood-standartactionkino: viel kawumm und effekthascherei, null story. eines star tzrek films nicht würdig! soagr die musik, die immer noch etwas retten konnte war mist.
obwohl... die offroad-vehikel fand ich irgendwie kuhl^^



So ist das Leben - mal bist du Hund, mal bist du Baum.

20.09.2005 22:20 Sayarin ist offline Homepage von Sayarin Beiträge von Sayarin suchen
Exilya
Kadett im 3. Jahr


Dabei seit: 14.08.2006
Beiträge: 35
Herkunft: The Earth in the year 2525..



Zum Anfang der Seite springen

das der film so zusammengeschnitten ist tut weh- daher meine frage: giebts eine directors cut version???



Let`s do the time warp again!
15.08.2006 19:48 Exilya ist offline Homepage von Exilya Beiträge von Exilya suchen Füge Exilya in Kontaktliste ein
Markus Dippold
Chefingenieur


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.834
Herkunft: 11° 6' 0.11"E, 49° 43' 5.88"N



  Zeige Markus Dippold auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Meines Wissens gibt es bisher nur eine Special Edition, auf der auch die herausgeschnittenen Szenen sind - die allerdings separat und nicht im Film.
Ob und wann ein DC kommt, ist ungewiss. Es gibt den DC auch erst für Star Trek I, alles andere sind nur Special Editions.

Gruß,
Markus



A train station is where a train stops.
A bus station is where a bus stops.
On my desk I have a workstation ...

15.08.2006 21:38 Markus Dippold ist offline Homepage von Markus Dippold Beiträge von Markus Dippold suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.974
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Exilya
das der film so zusammengeschnitten ist tut weh- daher meine frage: giebts eine directors cut version???


Die vermisse ich auch.
Die rausgeschnittenen Szenen fehlen dem Film wirklich. unglücklich

Gruß Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

16.08.2006 03:15 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Mars412
Admiral


Dabei seit: 31.12.2004
Beiträge: 2.594
Herkunft: OWL in NRW



  Zeige Mars412 auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Vor allem das alternative Ende finde ich deutlich besser. fingerup



Mars412
16.08.2006 17:27 Mars412 ist offline Homepage von Mars412 Beiträge von Mars412 suchen Füge Mars412 in Kontaktliste ein
Joschan
Hund des Captains - Bitte nur mit Käse füttern


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 2.394



  Zeige Joschan auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mars412
Vor allem das alternative Ende finde ich deutlich besser. fingerup


??? wie alternatives Ende? Habe ich da was verpasst?!?!?
Lebt Data doch noch?



Gruss Joschan
-----------------------------------------------
Seelig sei derjenige, der wenn er nichts zu sagen hat, davon absieht dies mit zahlreichen Worten kundzutun.

Das Volk der Dichter und Denker ist tot - lang lebe RTL!

http://distel-und-laerche.de.tl/
17.08.2006 08:17 Joschan ist offline Homepage von Joschan Beiträge von Joschan suchen
Roger van Dyke
Holodeck-Romanautor


Dabei seit: 07.11.2004
Beiträge: 2.599



  Zeige Roger van Dyke auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Einige wichtige Szenen, wie das Gespäch zwischen Data und Picard hätten dem Film sicherlich gut getan und ob das Werk nun Überlänge hat oder nciht, ist bei einem guten Film letztendlich doch egal.

Ich bin auch der Ansicht, dass man das alternative Ende hätte drinlassen sollen.


Erstens:
weil zu erkennen ist, dass Riker sich für den "machen Sies so Mr. Troi" revanchiert.

Zweitens:
weil der doch etwas beschwingte Schluß einem ein positiveres Gefühl gibt.

Drittens:
weil endlich die von Fans oft und vielzitierten Anschnallgute vorkommen großes Grinsen

Viertens:
und das ist eigentlich schon mit das wichtigste. Die Ausblende kommt dann, wenn die Enterprise zu neuen Abenteuern aufbricht, so wie es sich für einen Star Trek Film gehört.

Roger



Schere, Stein, Papier, Echse, Spock.
17.08.2006 12:26 Roger van Dyke ist offline Homepage von Roger van Dyke Beiträge von Roger van Dyke suchen
Trelane
Energiewesen Kurzschlussgefahr bei Feuchtigkeit


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 17.249



  Zeige Trelane auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

........Und trozdem blieb das Gefühl einen schlechten Film gesehen zu haben zurück............... cool unglücklich

....diese Fledermaus - Dracula - Viecher wut dann das Hellraiser outfit...*G* - Oh ist der Film Schei.......
Dann ein Clon der nicht nach Picard aussieht Rolling on the Floor - Laughing Rolling on the Floor - Laughing vom Stuhl fallen vom Stuhl fallen Totlachen Totlachen - den Streifen kann man sich nichtmals mehr "schön saufen"..... Sorry - so seh ich aber den Film........




18.08.2006 07:44 Trelane ist offline Homepage von Trelane Beiträge von Trelane suchen
Joschan
Hund des Captains - Bitte nur mit Käse füttern


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 2.394



  Zeige Joschan auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Hey Trelane, lass uns einen Alternativ-Film drehen. Mit einem Klon, der wirklich gleich aussieht, statt Drakula-Viechern nehmen wir Merkel-Klone und Data lassen wir auch am Leben - dafür verheizen wir ..... mal überlegen.....Wesley?
Ach ja und Janeway degradieren wir zum Fänrich......

großes Grinsen


Oh - ich glaube da fliegen wieder ein paar Fische in meine Richtung (schnell abhau...)



Gruss Joschan
-----------------------------------------------
Seelig sei derjenige, der wenn er nichts zu sagen hat, davon absieht dies mit zahlreichen Worten kundzutun.

Das Volk der Dichter und Denker ist tot - lang lebe RTL!

http://distel-und-laerche.de.tl/
18.08.2006 08:05 Joschan ist offline Homepage von Joschan Beiträge von Joschan suchen
Trelane
Energiewesen Kurzschlussgefahr bei Feuchtigkeit


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 17.249



  Zeige Trelane auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Joschan
Hey Trelane, lass uns einen Alternativ-Film drehen. Mit einem Klon, der wirklich gleich aussieht, statt Drakula-Viechern nehmen wir Merkel-Klone und Data lassen wir auch am Leben - dafür verheizen wir ..... mal überlegen.....Wesley?
Ach ja und Janeway degradieren wir zum Fänrich......

großes Grinsen


Oh - ich glaube da fliegen wieder ein paar Fische in meine Richtung (schnell abhau...)


Jau - das ist toll!!!!!!!! Zunge raus




18.08.2006 11:09 Trelane ist offline Homepage von Trelane Beiträge von Trelane suchen
Krid Walern
Lieutenant jg.


Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 83



  Zeige Krid Walern auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Der Film ist eigentlich super, finde ich. Nur was mich stört, geht mir ja net alleine so, ist, dass Data stirbt. Das hätte nun wirklich nicht sein brauchen.



"Für Cardassia"
15.03.2007 18:42 Krid Walern ist offline Beiträge von Krid Walern suchen
Gaya Lupin
TimeLady


Dabei seit: 02.09.2007
Beiträge: 1.608
Herkunft: Caer Draig



  Zeige Gaya Lupin auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

ich find Nemesis nicht schlecht. aber so wirklich gefiel er mir erst, als ich das Buch gelesen hatte, wo mind. eine Szene mehr Sinn ergab, ohne diese ganzen Kürzungen vom Film.

Zitat:
Original von Joschan
Hey Trelane, lass uns einen Alternativ-Film drehen. Mit einem Klon, der wirklich gleich aussieht, statt Drakula-Viechern nehmen wir Merkel-Klone und Data lassen wir auch am Leben - dafür verheizen wir ..... mal überlegen.....Wesley?
Ach ja und Janeway degradieren wir zum Fänrich......


das wär mal interessant zu sehen... *g*



...to boldly go, where no woman has gone before...
07.09.2007 23:32 Gaya Lupin ist offline Homepage von Gaya Lupin Beiträge von Gaya Lupin suchen YIM-Name von Gaya Lupin: tribewitch1476
Uhura
Bordmusiker


Dabei seit: 16.08.2007
Beiträge: 1.740
Herkunft: Forchheim



  Zeige Uhura auf Karte
RE: Wie fandet ihr den Film Zum Anfang der Seite springen

Also, hallo erstmal, Winken , ich wieß nicht, ob ihr's schon wusstet, Augenzwinkern , aber der Film ist ist nicht so ganz das, was ich von Star Trek erwarte. Ich finde insgesamt die Filme mit Picard nicht so gut wie die mit Kirk. Also nur eine 3.



Im Paradoxen erscheint die Wirklichkeit. - F. Dürrenmatt
09.09.2007 15:43 Uhura ist offline Beiträge von Uhura suchen
Gaya Lupin
TimeLady


Dabei seit: 02.09.2007
Beiträge: 1.608
Herkunft: Caer Draig



  Zeige Gaya Lupin auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

also von mir auch ne 3, wenn ich dabei im Hinterkopf die ein oder andre geschnittene Szene habe.

ansonsten, so wie der Film ist, bei dem stümperhaften Schnitt, tendierts eher zu ner 4.

was mich nervte war B4. hab immer noch nicht kapiert, wo der plötzlich hergekommen sein soll... Augen rollen

hab nach Ende des Films, beim rausgehen aus dem Kino noch gedacht, B4 ist ein Hintertürchen; naja, so könnte Data ja wieder kommen, B4 wird generalüberholt & kriegt irgendwie Datas Erinnerungen. Aber mittlerweile fänd ich das auch nimmer die tollste Lösung. (Und ich bezweifel fast, das es nochmal nen Film gibt...)

ist ja eigentlich auch verrückt: die Planeten heißen Romulus & Remus, ihre Bewohner jedoch haben teils japanische (chinesische?) Namen. (mußte letztens schmunzeln, als ich Post bekam von einer Japanerin namens Kobayashi)



...to boldly go, where no woman has gone before...
09.09.2007 21:27 Gaya Lupin ist offline Homepage von Gaya Lupin Beiträge von Gaya Lupin suchen YIM-Name von Gaya Lupin: tribewitch1476
Grasshopper
Crewman


Dabei seit: 17.09.2007
Beiträge: 2
Herkunft: Paradise by the Dashboard Light



cool Zum Anfang der Seite springen

Ich galube ich muss mir den Film noch mal ansehen, weis aber das ich nicht wirklich begeistert war gruebel
17.09.2007 18:45 Grasshopper ist offline Homepage von Grasshopper Beiträge von Grasshopper suchen MSN Passport-Profil von Grasshopper anzeigen
Sayarin
Master of Disaster


Dabei seit: 07.09.2005
Beiträge: 1.589
Herkunft: Thüringen



  Zeige Sayarin auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sayarin
star trek X war wirklich im grossen und ganzen ein armutszeugnis!
typisches hollywood-standartactionkino: viel kawumm und effekthascherei, null story. eines star tzrek films nicht würdig! soagr die musik, die immer noch etwas retten konnte war mist.
obwohl... die offroad-vehikel fand ich irgendwie kuhl^^


Oha...und ich reg mich über Popcornkino-Bashing auf...oO fröhlich fröhlich fröhlich

Kommando zurück. Zum Teil zumindest. Das der Film ein schwacher Star Trek war bleibt bestehen. Jedoch hab ich meine Freude an der Action wiedergefunden. Und der Score ist so schlecht auch nicht. Ein Standart-Goldsmith. Leider wars das auch... unglücklich
Und ja: die Offroader find ich immer noch geil! Gibbet die irgendwo als Modell?



So ist das Leben - mal bist du Hund, mal bist du Baum.

18.09.2007 01:13 Sayarin ist offline Homepage von Sayarin Beiträge von Sayarin suchen
Sulu
Botschafter


Dabei seit: 08.09.2007
Beiträge: 16.711
Herkunft: http://www.wolfenbuettel.de



  Zeige Sulu auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Ich kann mich einfach für diesen Film nicht begeistern keine Ahnung warum verwirrt verwirrt



Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!' 
(Sir Peter Ustinov, engl. Schauspieler und Schriftsteller) 

18.09.2007 04:34 Sulu ist offline Beiträge von Sulu suchen
Captain dk
Commodore


Dabei seit: 10.12.2007
Beiträge: 670



RE: Nemesis - Wie fandet ihr den Film Zum Anfang der Seite springen

Also ich fand den Film gut und besser als die Teile 1,3,5,7 und 9. Von den Filmen mit gerader Nummer ist er jedoch der schwächste.

Es ist das erste Mal passiert, dass bei einem StarTrek-Film die Effekte die Story erschlagen. Außer der völlig sinnlosen und unpassenden Autoverfolgung auf dem Planeten und der Gesangseinlage bei der Hochzeit gibt es m.E. nichts wirklich schlechtes an dem Film.

Die Romulaner und das Imperium sind toll gemacht, der Bösewicht ist passabel und am Kurzauftritt von Janeway ärgert eher die Tatsache, dass sie auf einmal Admiral ist, obwohl sie nach ihren Leistungen auf der VOY eher unehrenhaft entlassen gehört. Augen rollen

Die "amerikanische" Hochzeit ist dadurch erklärbar, dass ja Riker Amerikaner ist. Da ist es nahe liegend dass die Hochzeit nach den Bräuchen seines Landes erfolgt. Wer weiß, vielleicht soll der Zeremonie auf der Enterprise ja noch das Ritual auf Betazed folgen, analog zu standesamtlicher und späterer kirchlicher Trauung? Klar, dass der Film da nicht so weit ausholen kann. Und die Schauspieler in dem doch schon fortgeschrittenen Alter alle nackt? Muss nicht sein, oder? gruebel
11.12.2007 11:15 Captain dk ist offline Beiträge von Captain dk suchen
Seiten (6): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Die Filme » TNG-Crew » Star Trek X - Nemesis » Nemesis (ST X)

Impressum